Kulturherbst

 

Wo Grüner, Blauer und Muskat-Silvaner zu Hause sind

Zu einem informativen und unterhaltsamen Weinseminar lädt das Weingut Schloss Sommerhausen zusammen mit Dr. Gabriele Brendel, Weindozentin und Gästeführerin „Weinerlebnis Franken“, am Freitag, 28. September 2018, ins Schloss Sommerhausen ein.

In dem Seminar dreht sich alles um Frankens „Königin der Rebsorten“. Die Teilnehmer erfahren unter anderem, wie der Silvaner in der Region heimisch wurde, warum er auch “blau” sein kann und was es mit dem Muskat-Silvaner auf sich hat. Vom spritzigen Sommerwein bis zum gehaltvollen Spitzengewächs reicht die vielfältige Palette der Weine, die an dem Abend verkostet werden.

Das Weinseminar beginnt um 19:30 Uhr, dauert rund 2,5 Stunden und kostet 30 € pro Person.

Information & Anmeldung bis 24. September 2018:
Weingut Schloss Sommerhausen
Hauptstr. 25
97286 Sommerhausen
Tel. 09333 – 260
schloss@sommerhausen.com

 

Wein & Schokolade = Genuss2

Zu einem genussvollen Weinseminar lädt das Weingut Schloss Sommerhausen zusammen mit Dr. Gabriele Brendel, Weindozentin und Gästeführerin „Weinerlebnis Franken“, am Freitag, 12. Oktober 2018, ins Schloss Sommerhausen ein.

Wein und Schokolade – das war früher undenkbar. Heute ist diese geschmackvolle Kombination fast in aller Munde. Was passiert, wenn Wein und Schokolade aufeinandertreffen? Wir verkosten sieben ausgewählte Weine zusammen mit sieben Schokoladenspezialitäten. Erleben Sie ein Genusserlebnis der besonderen Klasse! Informationen zu Geschichte und Herstellung von Wein und Schokolade runden das erlebnisreiche Seminar ab.

Das Weinseminar beginnt um 19:30 Uhr, dauert rund 2,5 Stunden und kostet 35 € pro Person.

Information und Anmeldung bis 6. Oktober 2018
Weingut Schloss Sommerhausen
Hauptstr. 25
97286 Sommerhausen
Tel. 09333 – 260
schloss@sommerhausen.com